Header Image - Michael Ulm

Tag Archives

21 Articles

Certified Digital Consultant

Am 24.04.2018 konnte ich erfolgreich das Fachgespräch zur Zertifizierung zum Certified Digital Consultant absolvieren. Durch diese Zertifizierung werde ich auf der Liste der zertifizierten Berater geführt. Nur diese Berater können für eine geförderte KMU Digitalberatung beauftragt werden. Anhand der folgenden drei Zertifzierungen ist es mir nun möglich alle Bereiche der KMU DIGITAL Förderung zu beraten.

Marketing Lehrgang

Weiterbildung am WIFI Stmk durch Absolvierung des Diplomlehrgang Marketing. Der Marketing-Lehrgang bot die Möglichkeit mein Grundlagenwissen im Bereich Marketing aus dem Studium aufzufrischen und neue Marketinginstrumentarien zu erlernen sowie durch den Erfahrungsaustausch mit den Lehrbeauftragten und KollegInnen neue Praxisbezüge zu erkennen.

OXID eShop Certified Engineer (EE)

Im Rahmen meiner Tätigkeit bei der Firma A. Hausmann GmbH durfte ich letztes Jahr die Schulung zum OXID eShop Certified Engineer (EE) besuchen. Damit konnte ich einen guten Überblick und einen passenden Einstieg in die OXID Entwicklung gewinnen. Diese Schulung kann ich jedem empfehlen, der sich auf längere Sicht dem OXID Webshop widmen möchte. Ein schneller Einstieg und dazugehörige Lernunterlagen bieten damit eine geeignete Grundlage für die weitere Entwicklung.

CompTIA

Aus Interesse habe ich die beiden Zertifizierungen CompTIA A+ sowie CompTIA Cloud Essentials abgelegt. Insbesondere die CompTIA A+ Zeritfizierung finde ich für Personen interessant, die Ihre grundlegenden IT Support Kenntnisse in Form einer Zertifizierung nachweisen wollen.

Hochschuldidaktische Weiterbildung

Ich absolvierte die Hochschuldidaktische Weiterbildung an der FH JOANNEUM im Ausmaß von 2 Semester. Durch intensive Workshop-Tage, Distance Learning Einheiten sowie durch Hospitation fremden Unterrichts und des eigenen Unterrichts war es mir möglich meine Kenntnisse in der Hochschuldidaktik weiter zu vertiefen.

Weitere Bestandteile der Hochschuldidaktischen Weiterbildung waren unter anderem Unterrichtsplanung, Unterrichtsgestaltung, praktische Übungen zu verschiedenen Lern- und Unterrichtsmethoden sowie auch der breite Erfahrungsaustausch zwischen den KollegInnen.